Schießstand

Die Schützenabteilung Auerhahn, der Turngemeinde 1886 e.V. Rodgau-Weiskirchen, verfügt über einen modernen Schießstand mit 6 Schießbahnen, ausgerüstet mit elektronischer Scheiben-Anlage der Firma Häring. Für gesunde Umgebung sorgt eine moderne Lüftungsanlage mit einem Durchsatz bis zu 20.000 Kubikmetern/Std. Auf allen 6 Schießbahnen kann auf 10,25 und 50 Meter geschossen werden.

Daten:

Anzahl der Schießbahnen: 6

Distanzen: 10m, 25m und 50m. (Paralleler Betrieb auf 2 Entfernungen möglich, z.B. 25m+50m je 3 Scheiben)

Zugelassene Schusswaffen: Luftpistole, Luftgewehr, Kurzfeuerwaffen und Langfeuerwaffen.

Maximale Energie: 7500 Joule

Munition und Kaliber: Alle gängigen Kaliber und Mutionen, ausgenommen Schrotmunition.

Disziplinen: Präzision, Duell.

Schützenpositionen: Stehend, kniend und (in kurze) liegend.

Technik: Elektronische Trefferanzeige mit je eigenem Bildschirm pro Schützenbahn. Erlaubt Speicherung und Auswertung des Trainingverlaufs.

Lüftung: Moderne Lüftungsanlage mit Durchsatz bis 20.000 Kubikmeter/Stunde

Elektronische Trefferanzeige erlaubt sicheres, kostensparendes und effektives Training, da das Wechseln von Papierscheiben komplett entfällt.

Wenn Sie bei uns Trainieren möchten, als Gast oder Mitglied, so schauen Sie bitte in die Rubrik „Verein“

 

Wettbewerbe:

Rundenwettkampf im Kreis 82:

Luftpistole: Herbst-Winter

Großkaliberpistole: Herbst-Winter

Ordonanzgewehr: Frühjahr

Kleinkaliber Pistole: Frühjahr

Kreismeisterschaften: In allen vom Hessischen Schützenbund angebotenen Disziplinen.